Pilotprojekt „Schulung und Empowerment von (pflegenden) Angehörigen von Demenzkranken im extramuralen Bereich auf Basis gesundheitsfördernder Konzepte“ Empfehlung

  • Mittwoch, 29 August 2012 15:55
Freigegeben in News  

Unter dem Titel "Sich im Alltag helfen können" hat das ÖIV drei 3-Tage-Kurse für (pflegende) Angehörige im Zeitraum März bis Juli 2012 durchgeführt (Wien, Kardinal-König-Haus; Tainach/Tinje in Kärnten, Bildungshaus Sodalitas). Siehe die Ausschreibung vom Kurs 2 in Tainach, an welchem parallel zu den pflegenden Angehörigen von 13 Menschen mit einer Demenz sieben von Angehörigen betreute Menschen parallel ein Aktivierungs- und Wohlfühlprogramm erhalten haben. Am Abschlussbericht wird derzeit gearbeitet.

adobe reader symbol

 

 

 

Anhänge herunterladen
javodv.com