Nehmen Sie als Angehörige/r die Studie als Anregung - 

****
Singen Sie mit Ihren an (Alzheimer) Demenz erkrankten Betreuten Lieder, die sie schon in der Vergangenheit gesungen haben.

****
Durch Lieder können Gefühle / Emotionen ausgedrückt werden, ...

****
Naomi Feil, die Begründerin von VALIDATION, wird immer wieder durch aktuelle Studien bestätigt - Link zur Studie

img135354202 BIld zu Studie SINGEN hilft

Aus: Deutsche Ärztewoche vom 16. Dezember 2015 - Klicken Sie auf Weiterlesen

VALIDATION - nach Naomi Feil ist eine spezielle, non-direktive Kommunikationsmethode mit desorientierten alten Menschen.

Die Videodokumentation (10:55) gibt einen Einblick in einen Workshop, den Naomi Feil im Juni 2014 in Linz gehalten hat.

Mit deutschen / englischen Untertiteln zum Anwählen.

 

VALIDATION - nach Naomi Feil ist eine spezielle, non-direktive Kommunikationsmethode mit desorientierten alten Menschen.

  • Die Videodokumentation (10:55) gibt einen Einblick in einen Workshop, den Naomi Feil im Juni 2014 in Linz gehalten hat.
  • Produktion: Österreichische Institut für Validation (ÖIV).
  • Der ÖIV-Vorstand dankt Naomi Feil sowie dem Validation Training Institute - VTI für die Erlaubnis und Freigabe dieser Produktion.
  • Kamera, Schnitt: Karl Rittmann

{youtube}wT4MDBxqiiE?rel=0" frameborder="0"{/youtube}

 

Poster of an evaluation study presented at the EAPC Congress for Palliative Care, Copenhagen, 8.-10. May 2015

Methods
Within a qualitative approach the study was conducted in participatory collaboration (v. Unger 2012) between University and the Austrian Institute for Validation. Data collection consisted of: 1 focus group with care giving relatives, 3 narrative interviews with  families in presence of the person with dementia and 3 expert interviews. Typical situations of audio recordings taken during the training course were identified, transcribed and interpreted. A literature research was conducted. Data were transcribed and a two stage content analysis conducted: (1) an individual process and (2) within the interdisciplinary research team. ...

adobe reader symbolSee more

Presenting Author
Assoc. Prof.in Dr.in Elisabeth Reitinger
Institute for Palliative Care und Organisational Ethics
IFF-University of Klagenfurt, Vienna, Graz
Schottenfeldgasse 29/1
1070 Vienna, Austria
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eine Angehörigenberatung auf Basis von Validation nach Naomi Feil kann

  • pflegende Angehörige von Menschen mit (Alzheimer) Demenz unterstützen
  • und zur Entlastung für das Zusammenleben mit Menschen mit Demenz / desorientierten alten Menschen beitragen.


Wir können Ihnen jetzt folgende, langjährig erfahrene Validations-Angehörigenberaterinnen empfehlen:

Petra Fercher, CVM (Certified Validation Master) / Wien

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, CVT (Certified Validation Trainer) / Kärnten

Sarka Lahner, CVT (Certified Validation Trainer) / Niederösterreich

Seite 1 von 7
javodv.com