×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 48

Ziele des Vereins

geschrieben von

Die Ziele des Österreichischen Instituts für Validation (ÖIV) im Überblick

Im umfassenden Sinne geht es uns um die Förderung eines wertschätzenden Umgangs mit dementen alten Menschen auf Basis der Theorie, Prinzipien und Praxis der Methode Validation nach Feil.

Alle Aktivitäten basieren auf den Erfahrungen des ÖIV im Bereich Ausbildungen in der Methode Validation nach Feil und der Erstellung von Dokumentarfilmen zum Leben mit Alzheimerkranken.

Hinzu kommen Netzwerkarbeit durch den bundesweit und darüber hinaus aktiven ÖIV Vorstand und der ÖIV Mitglieder.

Alle Projekte und Initiativen des ÖIV beziehen sich auf Good Pracitise Beispielen zum Einsatz der Methode Validation in einem sehr unterschiedlichen Umfeld (intra- und extramural).

Das ÖIV ist nicht zuletzt dank seiner Mitgliedschaft in der European Validation Association (EVA) im Austausch mit internationalen ExpertInnen im Bereich der Arbeit mit Demenzkranken.

Zurzeit wird besonderes Augenmerk darauf gelegt, Konzepte zu entwickeln und sich aktiv in Projekten einzubringen, die der Unterstützung von Angehörigen von Demenzkranken und deren Umfeld dienen.

Siehe hierzu unsere 2009 abgeschlossene "Bedarfserhebung im Hinblick auf die Beratung der Angehörigen im extramuralen Bereich".

und weitere Projekte:

2010/11: „Curriculumsentwicklung zur Qualifizierung von BeraterInnen (pflegender) Angehöriger von Demenzkranken im extramuralen Bereich unter dem Aspekt der Einbeziehung und Schulung der Betroffenen"

2012/13: Pilotprojekt „Schulung und Empowerment von (pflegenden) Angehörigen von Demenzkranken im extramuralen Bereich auf Basis gesundheitsfördernder Konzepte“

Wir über uns2

geschrieben von

Der Vorstand des Österreichischen Instituts für Validation (ÖIV)

Norbert Schnetzer
Vorsitzender des ÖIV
Dipl. Psychiatrischer Gesundheits- und Krankenpfleger
Dipl. VTI Validationstrainer nach Naomi Feil (Level III)
Pflegedirektor am Landeskrankenhaus Rankweil
Akademisch geprüfter Krankenhausmanager
Leiter der Aktion Demenz Vorarlberg

Maria HOPPE
Stellvertretende Vorsitzende des ÖIV
ÖIV - Projektmanagement
Projektleitung "ENTWIRRT ALZHEIMER"
Ergotherapeutin,
Dipl. VTI Validationstrainerin nach Naomi Feil (Level III)
Akademisch geprüfte Lehrerin für Gesundheitsberufe (an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt)
Validations Angehörigen Beratungen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Beirätin
Dipl. VTI Validationstrainerin nach Naomi Feil (Level III) und Validation Master (Level IV)
Co-Autorin von: "Brücken in die Welt der Demenz - Validation im Alltag" (Fercher Petra / Sramek Gunvor)

Dr. Christine BESSER
Kassiererin
Psychologin, Psychotherapeutin

Dr. Ernst GATTOL
Rechnungsprüfer
Lehrsupervisor ÖVS (Österreichische Vereinigung für Supervision)
Lehrbeauftragter der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

Prof. Dr. Edgar HÄTTICH
Rechnungsprüfer
Psychologe, Psychotherapeut
und Ausbildungsdozent der ÖGATAP  für KIP und ATP

 

Wir über uns

geschrieben von

Der Vorstand des Österreichischen Instituts für Validation (ÖIV)

Norbert Schnetzer
Vorsitzender des ÖIV
Dipl. Psychiatrischer Gesundheits- und Krankenpfleger
Dipl. VTI Validationstrainer nach Naomi Feil (Level III)
Pflegedirektor am Landeskrankenhaus Rankweil
Akademisch geprüfter Krankenhausmanager
Leiter der Aktion Demenz Vorarlberg

Maria HOPPE
Stellvertretende Vorsitzende des ÖIV
ÖIV - Projektmanagement
Projektleitung "ENTWIRRT ALZHEIMER"
Ergotherapeutin,
Dipl. VTI Validationstrainerin nach Naomi Feil (Level III)
Akademisch geprüfte Lehrerin für Gesundheitsberufe (an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt)
Validations Angehörigen Beratungen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Beirätin
Dipl. VTI Validationstrainerin nach Naomi Feil (Level III) und Validation Master (Level IV)
Co-Autorin von: "Brücken in die Welt der Demenz - Validation im Alltag" (Fercher Petra / Sramek Gunvor)

Dr. Christine BESSER
Kassiererin
Psychologin, Psychotherapeutin

Dr. Ernst GATTOL
Rechnungsprüfer
Lehrsupervisor ÖVS (Österreichische Vereinigung für Supervision)
Lehrbeauftragter der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

Prof. Dr. Edgar HÄTTICH
Rechnungsprüfer
Psychologe, Psychotherapeut
und Ausbildungsdozent der ÖGATAP  für KIP und ATP

 

Seite 5 von 5
javodv.com