Montag, 08 Juni 2015 07:37

SYMPOSIUM "Menschen mit Demenz verändern unser Leben. Wie ein Miteinander glückt"

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Das Österreichische Institut für Validation hat sein 20-jähriges Bestehen unter anderem mit einem Symposium in Wien gefeiert.

Freitag, 12. 12. 2014

von 09:00 bis 16:30 Uhr - im Kardinal König Haus, 1130 Wien.

Symposium Cover BILD 12.12    

Die

NACHLESE
zum Syposium

finden Sie demnächst hier.
 


Das Programm zum Ausdrucken (8 Einzelseiten A4, gut lesbar)adobe reader symbol

adobe reader symbolDie Webversion des Programms mit Links zum Anklicken

Ziele des Symposiums waren:

das immer größer werdende Feld "Leben mit an Demenz erkrankten Menschen" beleuchten, in welchem sich Familien und die Gesellschaft bewegen lernen "müssen",

  • einen Rahmen für Information und Austausch bieten,
  • einladen dazu, Forderungen und Wünsche zum Themenfeld "Umgang mit Demenz und Desorientierung" zur Sprache zu bringen
  • Anregung geben und Inspiration fördern durch Beispiele aus dem Zusammenleben und der Kommunikation mit desorientierten alten Menschen,
  • motivieren, Visionen für ein lebenswertes Morgen mit den an Demenz erkrankten Menschen zu entwickeln,
  • und aufzeigen, wie ein Miteinander glücken kann.

150 TeilnehmerInnen waren gekommen:

  • FachexpertInnen im Bereich „Umgang mit Menschen mit einer demenziellen Erkrankung“,
  • VertreterInnen einschlägiger Abteilungen und Institutionen – auch in den Bundesländern, die im intra- und extramuralen Bereich aktiv sind,
  • div. Berufsgruppen im Umfeld von Menschen mit einer Demenz,
  • Mitglieder von Selbsthilfegruppen,
  • Pflegende Angehörige von/mit ihren an (Alzheimer) Demenz erkrankten Betreuten,
  • Studierende und Lehrende div. Ausbildungsstätten/ FHs, Unis / Schulen

 Im PUBLIKUMSBEREICH wurde bei FREIEM EINTRITT geboten:

  • Ausstellung
  • Information
  • Büchertisch
  • Kostenlose Beratung durch:
    Alzheimer Austria Logo
      LogoErgotherapie logo sozialministerium 265    

Rückfragen

Maria Hoppe
Koordination, ÖIV-Projektmanagement,
Projektleitung ENTWIRRT ALZHEIMER
Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,
Telefon: +43-664-1817654

adobe reader symbolDie Webversion des Programms mit Links zum Anklicken
adobe reader symbolDas Programm des Symposiums "Menschen mit Demenz verändern unser Leben. Wie ein Miteinander glückt"

Gelesen 2807 mal Letzte Änderung am Montag, 08 Juni 2015 07:39
javodv.com